Lohnbuchhaltung

Die regelmäßig wiederkehrende Anfertigung der Lohnabrechnungen ist besonders zeitkritisch. Der hierzu notwendige Aufwand einer selbstgeführten Lohnbuchhaltung steht bei kleinen und mittleren Unternehmen meist in keinem Verhältnis zum Ergebnis. Deshalb ist es in vielen Fällen sinnvoll, solche Arbeiten auszulagern.

Unsere Leistungen für hohe Ansprüche

Die einzige Aufgabe für Sie im Personalbereich ist es, die richtigen Arbeitnehmer für Ihr Unternehmen zu rekrutieren. Alles andere rund um die Lohnbuchhaltung und die Lohnabrechnung erledigen wir von ESG für Sie.

Wir kümmern uns zuverlässig um all die Bürokratie, die mit der An- und Abmeldung der Mitarbeiter Ihres Betriebes verbunden ist. Zudem überprüfen wir die Akten Ihrer Arbeitnehmer auf Vollständigkeit und fordern gegebenenfalls fehlende Unterlagen an. Auch die Anmeldung von Lohnsteuer und Beiträgen gehört zu unserem Aufgabenbereich, den wir kompetent für Sie übernehmen.

Wenn Krankheitsfälle auftreten, unterstützen wir Sie bei den Krankmeldungen und regeln alles, was mit den vorgeschriebenen Aufzeichnungspflichten zu tun hat. Das Mindestlohngesetz und alle anderen rechtlichen Regelungen rund um den Bereich Lohn und Gehalt gehören ebenso zum Know-how unserer Mitarbeiter. Wir zeichnen die Löhne und Gehälter Ihrer Mitarbeiter genau auf und erstellen auf dieser Grundlage eine fundierte und selbstverständlich immer pünktliche Abrechnung.

Wir können auf Basis von Stundenzetteln ebenso abrechnen, wie aufgrund der Vorgaben, die wir durch ein digitales Arbeitszeiterfassungssystem erhalten. Auch spezielle Lohnarten wie Minijobs, Studentenjobs oder Provisionen rechnen wir sicher für Sie ab. Wir berücksichtigen Weihnachts- und Krankengeld nach Ihren Informationen ebenfalls lückenlos. Außerdem übernehmen wir für Sie die Lohnsteueranmeldungen und die Meldungen nach Sozialversicherungsrecht. Die Kommunikation mit der Berufsgenossenschaft, den Krankenkassen und den Rentenversicherungsträgern übernehmen wir natürlich ebenfalls für Sie.

Auch wenn Sie Ihr Unternehmen gerade erst gegründet haben oder erstmalig Mitarbeiter einstellen, kümmern wir uns um die Anmeldung Ihres Unternehmens bei den entsprechenden Institutionen und allen weiteren Aufgaben, die die Einstellung von Mitarbeitern mit sich bringt.

Zu unseren Tätigkeiten im Lohnbereich gehören insbesondere:
  • Fertigung der Lohnabrechnungen mit den dazugehörigen Meldungen an das Finanzamt, Sozialversicherungsträger und andere Institutionen
  • Führung der Lohnkonten
  • Erledigung des Bescheinigungswesens
  • Beratung über steuerlich schwierige Sachverhalte wie z.B. Minijobs, betriebliche Altersversorgung, steuerfreie Entschädigungen, Sachbezüge, geldwerte Vorteile usw.
  • Wirtschaftliche Beratung bei der Personalplanung und Kalkulation der Personalkosten
  • Begleitung bei Prüfungen durch die Finanzbehörden und Sozialversicherungsträger

Verknüpfung zu DATEV Unternehmen Online

Auch die Lohnbuchhaltung wird immer digitaler. Wenn Sie im Rahmen Ihrer Finanzbuchhaltung bereits DATEV Unternehmen Online nutzen, besteht die Möglichkeit auch die Lohnunterlagen hierüber auszutauschen. Sie können uns Ihre Lohnunterlagen, wie beispielsweise Arbeitsverträge, Krankmeldungen und Belege für den Auslagenersatz sicher und vor dem Zugriff Dritter geschützt über DATEV Unternehmen Online zur Verfügung stellen. Ein Versand per E-Mail oder in Papierform entfällt, sodass wir die erhaltenen Unterlagen zeitnah verarbeiten können.

Wir können Ihnen außerdem über DATEV Unternehmen Online die Lohnauswertungen zur Verfügung stellen oder auch einen Zahlungsauftrag für die Lohnüberweisungen vorbereiten. Die Überweisung erfolgt dann ganz einfach mit einem „Klick“ über DATEV Unternehmen Online. Die lästige manuelle Überweisung der Löhne und Gehälter fällt weg und Sie können sich auf die wesentlichen Dinge konzentrieren.

Statistiken für unterschiedliche Einsatzbereiche

Das Personalwesen ist ein Kostenfaktor im Unternehmen, der in betriebswirtschaftlichen Entscheidungen immer einbezogen werden sollte. Daher bieten wir im Rahmen unserer Lohn- und Gehaltsbuchhaltung auch die Erstellung von Statistiken an. Dazu zählen zum Beispiel die Lohnausgaben, der Krankenstand und Informationen über geleistete Lohnnebenkosten. Welche Informationen für Sie interessant sein könnten, klären wir gerne gemeinsam.

Unser Angebot für Sie

Wir laden Sie gerne zu einer kostenlosen und unverbindlichen Erstberatung ein, in der wir Sie umfassend über unsere Leistungen rund um eine fundierte Lohnbuchhaltung informieren und wie Ihr Unternehmen nachhaltig davon profitiert. Sichern Sie sich doch gleich Ihren Wunschtermin!

Sie können uns gerne telefonisch kontaktieren:
+49 721 / 909812-0

Oder schreiben Sie uns einfach eine Nachricht:
info@esg-kanzlei.de